Unser Streuobstverein trifft sich regelmäßig und führt Arbeitseinsätze zur Erhaltung, Instandsetzung und Wiederaufforstung der Nordharzer Streuobstwiesen durch. Neben der Arbeit kommt natürlich auch das gemütliche Beieinander nie zu kurz.  Eine Übersicht zu unseren aktuellen Veranstaltungen, findet Ihr in der PDF. Diese wird fortlaufend aktualisiert. Nur wichtige Dinge die nicht in die PDF passen, werden unten näher beschrieben.

Deine Mitarbeit & Unterstützung ist gefragt- 

Termine, unsere Jahresprogramm 2022

 Jeder Einzelne trägt zur Weiterentwicklung unseres Vereins bei und so blicken wir voll freudiger Erwartung auf ein neues Streuobstjahr und auf viele schöne Aktionen mit Euch.
Auch Helfer ohne Vereinsmitgliedschaft sind willkommen!
Wenn Ihr auf den Button klickt, findet Ihr unser vorläufiges Vereinsprogramm  zur Rettung & Bewahrung unseres Nordharzer Streuobsterbes. Bitte helft dieses Erbe zu Bewahren, werdet aktiv und seht hin, wenn die Streuobstbäume sterben. Hier könnt Ihr etwas tun damit dieses wertvolle Stück Natur erhalten bleibt. Helft, damit auch unsere Urenkel leckere Früchte auf den Streuobstwiesen ernten können. Danke!

Arbeitseinsatz am Samstag 24.09.22, 10.00 bis ca. 13.00 Uhr

Smartfelde, (Streuobstflächen an der Holtemme ), 38855 Wernigerode 

Wir treffen uns 10 Uhr am Kreisverkehr Schmatzfelder Straße (für das Navi "Kratzensteinring 20") in Wernigerode. Der Treffpunkt ist der beiliegenden Anfahrtsskizze zu entnehmen. 


Geplant ist das Ausschneiden von Misteln aus alten Apfelbäumen.
Bitte Astsch.eren,Sägen und  ggf. Schubkarren, festes Schuhwerk, Schutzbrillen, Gehörschutz mitbringen. Leitern bringen sind vorhanden.

Wir freuen uns auf Euch-  Streuostneugierige & Helfer sind wie immer willkommen! 


Im Anschluß findet ab 13.30 Uhr unser Vereinsfest im Bürgerpark Wernigerode statt.

 
Treffpunkt: Wertstoffcontainerplatz, Im Langen Schlage - Anfahrtsskizze  
Es wird gegrillt. 

Wichtig! - Wir bitten, dass jeder Teilnehmer für sich Teller, Besteck, Glas und Tasse mitbringt.

 

Apfelernte am Samstag 8. Oktober 22, ab 9 Uhr bis die Körbe voll sind....

 Streuobstwiese am Limbach, Benzingerode . Für die die noch nicht dabei waren: Anfahrtsskizze


Bitte Obstpflücker einen Pflückkorb oder -beutel und  ggf. Schubkarren, festes Schuhwerk, Schutzbrille mitbringen. Leitern  sind vorhanden. Wer mag kann zum Ausschneiden von evtl abgebrochenen Ästen auch noch eine Astschere und Säge mitbringen.


Essen und Trinken bitte nicht vergessen. In der Vergangenheit brachte jeder eine Kleinigkeit mit und wir machten daraus ein kleines gemeinsames Buffet! Denkt ggf auch an Geschirr und Besteck,
 

Wir freuen uns auf Euch-  Streuostneugierige & Helfer sind wie immer willkommen! 

Samstag., 15.10., ab 9 Uhr

Mostung der Ernte vom 08.10. mit der mobilen Mostanlage.

Diese Aktion dürfen wir dankenswerterweise auf dem Hof des Stadtbetriebsamtes Wernigerode durchführen.

Wir treffen uns also in der Martin-Heinrich-Klapprothstraße 24 in Wernigerode!

Es wird gemostet und pasteurisiert, wofür es über den Tag vieler fleißiger Hände bedarf.

Bitte gebt uns, wenn möglich Bescheid, in welchem Zeitfenster ihr teilnehmen möchtet/könnt.

 

Alle, die an einem oder beiden Terminen teilnehmen, wird ein Teil der Ernte als Saftdeputat angeboten.